Warum es so wichtig ist die wahre Seele seines Kindes zu erkennen

Hilfe und Orientierung bei der Erziehung von Kindern

 

Im Deutschland unserer Tage wachsen Kinder ganz anders auf als in früheren Generationen. Unsere Gesellschaft hat sich innerhalb drei Generationen extrem verändert und alte Werte und Traditionen greifen nicht mehr. Die 1-bis-2-Kind-Familie ist die Regel. Die Mütter sind heute meist auch berufstätig. Die Erziehungsaufgabe der Eltern ist dadurch nicht leichter geworden, nur eben viel anders. „Wie fördere ich mein Kind ohne es zu überfordern“, ist eine der Schlüsselfragen für die heutigen Eltern. Dabei nutzt es gar nichts, wenn Eltern sich an ihre eigene Kindheit erinnern und ihre eigenen Erfahrungen und Wünsche auf das Kind übertragen. Die Welt hat sich schon wieder weitergedreht und die Werte von gestern sind heute nicht mehr zeitgemäß.

Schon der Urvater aller Tiefenpsychologen Sigmund Freud wusste wie wichtig die Säuglings- und Kindheitsphase für die Entwicklung des Menschen und seine spätere seelische Gesundheit ist. Heute, drei Generationen nach Freud, weiß die Medizin und benachbarte Naturwissenschaften natürlich viel viel mehr und wissen genauer Bescheid über die Zusammenhänge von Entwicklungsphasen, Genen, Prägung, Mutterbeziehung, Traumata und so weiter. Aber was nutzt das den ganz normalen Eltern, die es einfach nur richtig machen wollen mit der Erziehung und Förderung ihrer Kinder? Natürlich gibt es heute bereits unzählige Erziehungsratgeber und Elternzeitschriften zu kaufen. Eltern können sich traditionell ihren Müttern oder anderen erfahrenen Müttern anvertrauen, oder Kurse besuchen. Unsere pluralistische Gesellschaft bietet einen freien Marktplatz für alle Weltanschauungen, Traditionen, Religionen, Ideale, wissenschaftliche Fachmeinungen und schließlich auch einen unüberschaubaren Markt an Produkten, die entsprechend beworben werden.

Was kann also eine so alte asiatische Wissenschaft wie das Taoistische Gesichterlesen dem modernen Menschen bieten? Ganz vereinfacht gesagt: es bietet Orientierung auf einer leicht verständlichen Ebene. Orientierung jenseits von Religion und Modetrends auf einer Basis von Weisheitslehren und Menschenliebe. Tugenden, die auch den christlichen Grundwerten entsprechen und heute leider allzu oft dem Geld und anderen materiellen Werten untergeordnet werden.
Ob sie als junge Eltern Orientierung auf der Suche nach der richtigen Erziehung ihrer Kinder oder einem erfüllteren Leben sind. Sie streben nach Frieden in ihren Beziehungen und einer erfüllten Partnerschaft und nach beruflichem Erfolg? Überall da kann ihnen das Taoistische Gesichterlesen Horizonte eröffnen und neue Wege zeigen.

Zurück zum Thema Kindererziehung: Die Eltern dürfen zu allererst erkennen, dass jedes Kind als eine eigenständige Persönlichkeit geboren wird und deshalb seine eigenen Bedürfnisse und Talente hat. Dann folgt die Erkenntnis, welche die alles bestimmende Energie ist für die gesunde Entwicklung des Kindes zu einem selbstbestimmten und erfolgreichen Menschen: Die uneingeschränkte Liebe seiner Eltern. Nehmen Sie Ihr Kind an so wie es ist, ohne Wenn und Aber! Nur daraus entsteht das Vertrauen aus dem das Selbstwertgefühl erwachsen kann das einen Menschen lebenstüchtig macht.

kids-894787_1280

Wie aber können Eltern feststellen welchen Charakter ihr Kind hat und welche Förderung es entsprechend seinem Wesen braucht? Eine seit vielen Generationen bewährte Methode kann Ihnen da helfen. Sie kommt aus Asien zu uns und war früher Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin und heißt das Taoistische Gesichterlesen. Bereits beim Kind im Vorschulalter kann man meist im Gesicht ablesen, welchem der 5 Elemente der taoistischen Lehre es zugeordnet werden kann. Daraus folgen entsprechende Zuordnungen der Charaktereigenschaften, Talente, Gefühle usw. Erfahren Sie, was ihr Kind in dieses Leben mitgebracht hat und geben Sie ihm die Unterstützung, die es wirklich braucht, um seine Seele zu entfalten und ein großartiger Mensch zu werden. Lassen sie sich im persönlichen Gespräch beraten oder erlernen Sie diese Kunst selbst in meinen Vorträgen und Workshops!

 

Zum Schluss eine kleine Frage zum Nachdenken:

Warum eigentlich opfern immer mehr Menschen ihre Gesundheit um an Geld zu kommen, das sie dann später wieder ausgeben um wieder gesund zu werden?